täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Naturerlebnis

mit Paddel und Pedal


Erlebt Ostfriesland einmal aus einer anderen Perspektive und erkundet die Region mit dem Kanu und per Fahrrad. Paddel und Pedal ist ein einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein, Jung und Alt. Wir bieten euch die Möglichkeit, Ostfriesland mit seinen Flüssen, Kanälen und Seen kennen zulernen und dabei die Ruhe der Natur zu genießen.


Ob Einheimische oder Urlauber, jeder kann bei seiner Tour nicht nur etwas neues über die Region, sondern auch über sich selbst erfahren. Kurzum viele interessante Kanutouren und Fahrradstrecken warten schon darauf, von euch erkundet zu werden. Derzeit befinden sich an Ostfrieslands Wasserstraßen 20 Paddel- und Pedalstationen. Beschilderte Wasser- und Radwege führen problemlos von Station zu Station.


Mit dem Boot lautlos über das Wasser gleiten - diesem Zauber kann sich kaum jemand entziehen. Kanufahren ist einfach und ohne besondere Vorkenntnisse leicht erlernbar. Packt eure Sachen, schnappt euch Freunde und Bekannte  und los geht´s! Macht jede Tour zu eurem persönlichen und unvergesslichen Erlebnis.



Schnupperpaddeln:

ab 9,00 Euro pro Person

Kombitouren:

ab 22,00 Euro pro Person

Kanutouren:
ab 12,00 Euro pro Person



Kombitour Hage - Norden - Leybuchtsiel           

Du paddelst auf dem Hager Tief durch die Stille und Weite der Marsch. Der Kurs geht in Richtung Westen bis zum Pausenanleger Tidofeld. Dann geht es mehr in die süd-/westliche Richtung bis die Stadt Norden erreicht ist (ca.1½ Stunde). Der Anleger liegt sehr zentral in der Stadt, so dass sich eine Pause lohnt, um die Stadt ein wenig zu erkunden. Von hier aus paddelst du dann noch 2 Stunden bis zum Ziel. Unterwegs gibt es noch den Pausenanleger Addinggaster Tief und weiter gehts auf dem Norder Tief zur Paddel- & Pedalstation in Leybuchtsiel. Für die gesamte Strecke planst du 3½ Stunden. Mit dem Mietfahrrad radelst du die Tour zurück nach Hage. Für die ca.15 km kann etwa eine Stunde eingeplant werden. Eine für dich passende Strecke kannst du mit dem Radtourenplanerhttps://www.grenzenlos-aktiv.de/de/tourenplaner/ zusammenstellen.


Kombitour Hage - Neßmersiel           

Du paddelst auf dem Hager Tief in Richtung Osten und vorbei am Pausenanleger Marienhofstr. Nach einer guten Stunde geht es weiter auf dem Kibbelschloot zum Pausenanleger Siebelshörn und weiter auf dem Harketief bis du die Paddel- & Pedalstation Neßmersiel an der Küste erreichst. Die Gesamtzeit dieser Tour ist ca. 2½ Stunden.  Mit dem Mietfahrrad radelst du durch die Marschenlandschaft zurück nach Hage. Für die 13 km kann etwa eine ¾ Stunde eingeplant werden. Falls du eine andere Strecke radeln möchtest, als die unten vorgeschlagene, nutze den Radtourenplaner. Vielleicht fährst du noch zum nahegelegenen Strand bevor es auf die Rücktour nach Hage geht. Oder du machst einen Abstecher zum Schloss Lütetsburg mit Schlosspark in Hage.

 
E-Mail
Anruf
Karte